Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.02.2002

10:47 Uhr

Prognosen nicht zurückgenommen

Merck Finck startet Bewertung von Plambeck

Die Münchener Privatbank Merck Finck hat die Bewertung des Windparkspezialisten Plambeck mit einer Kaufempfehlung gestartet.

rtr MÜNCHEN. Die im November veröffentlichten Neunmonatszahlen seien positiv ausgefallen, schrieb der zuständige Analyst Alexander Kachler in einer am Freitag veröffentlichten Studie. Im Vergleich zu den Wettbewerbern wie Energiekontor, Umweltkontor und P&T Technology habe Plambeck seine Prognosen für das Jahr 2001 nicht zurückgenommen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×