Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.02.2001

17:07 Uhr

Quartalszahlen

BA weist nach Kapazitätsabbau wieder Gewinne aus

Die britische Fluggesellschaft British Airways (BA) hat im dritten Quartal dank verringerter Kapazitäten wieder die Gewinnzone erreicht.

Reuters LONDON. Nach Verlusten im Vorjahresquartal von zwei Millionen Pfund verzeichne BA nunmehr einen operativen Gewinn von rund 80 Mill. Pfund (245 Mill. DM), teilte das Unternehmen am Montag in London mit. "Das Ergebnis spiegelt den Abbau unrentabler Kapazitäten und fortgesetzte Kosteneinsparungen wider", hieß es in einer Stellungnahme. Damit übertraf die Fluggesellschaft die Erwartungen von Analysten, die einer Umfrage zufolge in der Spitze mit einem Betriebsergebnis von 68 Millionen Pfund gerechnet hatten.

Die Gespräche zum Verkauf der Discount-Fluggesellschaft Go befinden sich Unternehmensangaben zufolge "in einem fortgeschrittenen Stadium".

Die BA-Aktie fiel an der Londoner Börse nach Vorlage der Zahlen in einem gut behaupteten Marktumfeld 2,73 % auf 445 Pence.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×