Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2002

16:17 Uhr

Roche steigerte Umsatz mit Krebsmedikamenten um 60 %

Roche verdient am Kampf gegen Krebs

Der Pharmakonzern Roche hat im Jahr 2001 den Umsatz mit Krebsmedikamenten um über 60 % auf etwa vier Mrd. sfr gesteigert.

Reuters BASEL. Die Verkäufe von Krebsmedikamenten stehen für etwa ein Viertel des Gesamtumstzes der Pharma-Division, sagten Vertreter des Unternehmens am Donnerstag bei einem Medien-Briefing. Roche halte weltweit bei Krebspräperaten einen Marktanteil von rund zwölf Prozent, hiess es weiter. Die Umsätze in diesm Bereich könnten bis 2005 inklusive der Verkäufe der US-Tochter Genentech auf sechs bis acht Mrd. sfr steigen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×