Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Rolf  Dobelli

    Weitere Artikel dieses Autors

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Innerer Erfolg

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

    Premium Innerer Erfolg

    Vermögendste Menschen, mächtigste CEOs, meistzitierte Wissenschaftler: Jede Branche hat ihre Erfolgsrankings. Doch wie erfolgreich sind diese Erfolgreichen wirklich? Das kommt darauf an, was man unter Erfolg versteht.

    von Rolf Dobelli

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Von der Tyrannei der Berufung

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

    Premium Von der Tyrannei der Berufung

    Sie glauben, der nächste Einstein oder Picasso zu sein? Vorsicht! Wer sich von der Erfüllung seiner angeblichen Berufung abhängig macht, wird kein gutes Leben haben. Tun Sie, was Sie können – nicht, was Sie gern könnten.

    von Rolf Dobelli

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: So justieren Sie Ihren Bullshit-Detektor

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

    Premium So justieren Sie Ihren Bullshit-Detektor

    Man darf es ruhig laut sagen: 90 Prozent der Filme, Bücher, Lebensstile oder Gedanken, die in die Welt gesetzt werden, sind Mist. Sie zu ignorieren ist jedoch einfacher gesagt als getan. Was hilft: schamlos ehrlich sein.

    von Rolf Dobelli

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Tun Sie nichts Falsches, dann passiert das Richtige

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

    Premium Tun Sie nichts Falsches, dann passiert das Richtige

    Wie führt man ein gutes Leben? Das kann niemand genau sagen. Klar hingegen ist, was unser Glück beeinträchtigt. Versuchen Sie deshalb, diese „Downside“ systematisch auszuschalten. Das hilft im Übrigen auch beim Tennis.

    von Rolf Dobelli

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Wie Sie den zerstörerischen Neid in Ihnen ausschalten

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

    Premium Wie Sie den zerstörerischen Neid in Ihnen ausschalten

    Es gibt wenig, was sinnloser ist und unglücklicher macht als Neid – und trotzdem überkommt er uns ab und zu. Das Beste ist, Sie gehen allen Vergleichen aus dem Weg. Doch das ist leichter gesagt als getan.

    von Rolf Dobelli

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Schaffen Sie sich eine mentale Festung

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

    Premium Schaffen Sie sich eine mentale Festung

    Ein unerwarteter Schicksalsschlag kann jeden ereilen. Daher lohnt es sich – heute mehr denn je – in das gedankliche Rüstzeug zu investieren, um auf Verluste emotional vorbereitet zu sein. Denken sie etwa an ihre Zeugung.

    von Rolf Dobelli

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Das Sorgenbuch für mehr Gelassenheit

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

    Premium Das Sorgenbuch für mehr Gelassenheit

    Von morgens bis abends plagen uns Ängste und Sorgen. Die meisten davon sind komplett unnötig, wir leben nicht mehr in der Steinzeit. Aber was tun? Drei Strategien, die sie entspannter in die Zukunft blicken lassen.

    von Rolf Dobelli

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Spielen Sie Karten statt Porsche zu fahren

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

    Premium Spielen Sie Karten statt Porsche zu fahren

    Eine teure Jacht, eine Villa im Grünen, die Oldtimer-Sammlung – das alles macht dauerhaft nicht glücklich. Kaufen Sie weniger und investieren Sie mehr in Erlebnisse. Eine Erkenntnis, die auch für den Job wichtig ist.

    von Rolf Dobelli

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Warum Sie in der Karibik nicht glücklicher wären

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

    Premium Warum Sie in der Karibik nicht glücklicher wären

    Wenn wir Dinge miteinander vergleichen, tendieren wir dazu, einen Aspekt in den Vordergrund zu stellen. Diese Fokussierungs-Illusion führt zu dummen Entscheidungen. Was Sie dagegen tun können? Die Augen zusammenkneifen.

    von Rolf Dobelli

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Warum jeder einen Außenminister braucht

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

    Premium Warum jeder einen Außenminister braucht

    Authentizität ist gerade überall gefragt. Beachten sie den Hype nicht. Sie machen sich nicht nur lächerlich, sondern auch angreifbar. Legen Sie sich stattdessen ein zweites Selbst zu – und sehen sie sich als Staat.

    von Rolf Dobelli

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Nehmen Sie Gefühle ernst – aber nicht Ihre eigenen

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

    Premium Nehmen Sie Gefühle ernst – aber nicht Ihre eigenen

    Sie vertrauen bei wichtigen Entscheidungen ihrem Bauchgefühl? Tun Sie das nicht. Unsere Gefühle sind unzuverlässig und irreführend – und damit kein guter Kompass fürs Leben. Wir sollten spielerischer damit umgehen.

    von Rolf Dobelli

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens: Kleine Gefallen sind große Fallen

    Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens

    Premium Kleine Gefallen sind große Fallen

    Sie können nicht ablehnen, wenn Sie jemand um einen Gefallen bittet? Ein biologischer Reflex – einer, der die Wirtschaft am Laufen hält. Doch ein spontanes Ja hat auch Nachteile. Lernen Sie daher das...

    von Rolf Dobelli

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×