Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.01.2011

10:21 Uhr

Sentix Marktradar

Aktien-Optimismus erreicht Höchstwerte

VonManfred Hübner
Quelle:http://www.sentix.de/

Die Anleger an den Aktienmärkten sind so zuversichtlich wie noch nie. Das liegt an den hohen Gewinnen an der Börse, aber auch am sinkenden Zutrauen in den Bondmarkt. Seit Jahresanfang verlieren Bundesanleihen und der Markt dürfte noch stärker in Bedrängnis geraten.

FRANKFURT. Niemals zuvor in der zehnjährigen Historie der sentix Umfragen waren die Anleger so sehr von Aktien überzeugt, vor allem im direkten Vergleich zu Rentenanlagen. Der entsprechende sentix Indikator, welcher die relative Präferenz der Investoren auf Sicht von sechs Monaten misst, war nur einmal ähnlich hoch wie derzeit - Mitte 2005. Damals war eine gute Zeit für Aktien, die Hausse war mitten in der Blüte und trug die Kurse noch fast zwei Jahre weiter nach oben.

Diese veränderte Sichtweise hat Einfluss auf die Asset Allocation, also die Anlagestrategie, vor allem der institutionellen Investoren. Denn einige wichtige Anlegergruppen, allen voran die Versicherungswirtschaft, sind noch immer relativ niedrig in Dividendenwerten investiert. Sie lecken noch die Wunden der geplatzten Blase der Technologiewerte. Eine derart dramatisch geänderte Sichtweise auf die beiden wichtigsten Anlagebausteine dürfte jedoch nicht ohne Folgen für die Diskussionen in den Anlagegremien sein.

Zumal die Bondmärkte nicht nur relativ in der Gunst gegenüber Aktien verlieren, sondern auch absolut betrachtet zum Problemfall werden. Zwar weisen die sentix Investitionsgrade eine relative Untergewichtung der Anleger in Rentenpapieren aus, doch diese defensive Positionierung wird nun vom Markt gestresst. Seit Jahresanfang verlieren Bundesanleihen aller Laufzeitenbereiche an Wert und führen damit auch bei den defensiven Anlegern zu Verlusten, die bei niedrigen Geldmarktsätzen nur schwer wieder aufzuholen sind. Es sollte daher nicht überraschen, wenn der Markt noch stärker in die Defensive gedrängt würde.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×