Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.04.2003

10:45 Uhr

SO GEHT ES LEICHTER

Dia-Show läuft auch auf dem Pocket-PC

Die kostenlose Software "Daishow" präsentiert Fotos aus der Digitalkamera auch auf dem Pocket-PC.

Wer einen mit üppig Arbeitsspeicher ausgestatteten Pocket-PC bei sich trägt, hat sicher schon mal darüber nachgedacht, den Taschencomputer zum virtuellen Fotoalbum zu machen. Mit kostenlos erhältlichen Programmen (Freeware) wie "Diashow" lassen sich die im Pocket-PC gespeicherten Fotos bequem verwalten,

organisieren und natürlich auch anschauen.

Das Programm präsentiert die zum Pocket-PC übertragenen Bilder wahlweise im Vollbild oder mit Kurzbeschreibungen. Das Tempo des Bildwechsels lässt sich bequem einstellen. Das Programm gibt es gratis in Downloadbereichen im Internet wie www.chip.de.

Jörg Schieb

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×