Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.01.2003

21:48 Uhr

SO GEHT ES LEICHTER

Wörter per Tastendruck löschen

Manchmal geht es schneller, Befehle statt mit Maus als Tastenkombination einzugeben. Das Textverarbeitungsprogramm Word kennt viele solcher Tastenkombinationen noch aus der Zeit als es noch keine Mäuse gab.

Manchmal geht es schneller, Befehle statt mit Maus als Tastenkombination einzugeben. Das Textverarbeitungsprogramm Word kennt viele solcher Tastenkombinationen noch aus der Zeit als es noch keine Mäuse gab.

So zum Beispiel Befehle zum Löschen von Wörtern: Durch gleichzeitiges Drücken der Tasten "STRG" und "BACKSPACE" wird das Wort links vom Cursor gelöscht. Das ganze funktioniert auch in die andere Richtung: Wird die Tastenkombination "STRG" und "ENTF" gedrückt, werden Wörter rechts vom Cursor entfernt.

Jörg Schieb

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×