Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.01.2002

17:38 Uhr

Handelsblatt

Software schneidet Videos automatisch

Das Schneiden von Videofilmen am Computer ist nicht nur einfacher geworden. Softwarehersteller MGI hat ein Programm entwickelt, das ungeschnittenes Rohmaterial sogar im Alleingang in einen fertigen Film verwandelt.

hsn DÜSSELDORF. Das Schneiden von Videofilmen am Computer ist nicht nur einfacher geworden. Softwarehersteller MGI hat ein Programm entwickelt, das ungeschnittenes Rohmaterial sogar im Alleingang in einen fertigen Film verwandelt.

Der Nutzer muss nur aus verschiedenen voreingestellten Stilarten wie Action, Nostalgie, Personal die Richtung auswählen, in die das Video getrimmt werden soll. Module in der Software Cinematic ermöglichen es dem Videofilmer aber auch, selbst Hand anzulegen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×