Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.02.2004

11:16 Uhr



Bundesfinanzhof
Solidaritätszuschlag


SolZG 1995 § 3 Abs. 1 Nr. 1; KStG 1999 § 27 Abs. 1

Der Solidaritätszuschlag zur Körperschaftsteuer ist auch dann nicht auf einen negativen Betrag festzusetzen, wenn die festgesetzte Körperschaftsteuer infolge der gem. § 27 Abs. 1 KStG 1999 hergestellten Ausschüttungsbelastung negativ ist.

BFH-Urteil vom 19.11.2003 - I R 53/03



(DATEV LEXinform-Nr. 0816962)Hinweis: Das Urteil ist in diesem Heft zu finden (DB 2004 S. 470)





Quelle: DER BETRIEB, 25.02.2004

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×