Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.06.2011

19:55 Uhr

Deutschlands Gruppengegner

Frankreich macht Deutschland Platz eins streitig

Quelle:SID

Die „Equipe Tricolore“ um Spielmacherin Louisa Necib hat ihre Titelambitionen mit einem Kantersieg gegen Kanada eindrucksvoll unterstrichen. Besonders eine französische Stürmerin wusste zu überzeugen.

BochumFrankreichs Champions-League-Siegerinnen machen Titelverteidiger Deutschland mit sehenswertem Kombinationsfußball Platz eins in der Vorrunde der Frauen-WM streitig. Die Equipe Tricolore um die herausragende Spielmacherin Louisa Necib vom Europapokalgewinner Olympique Lyon gewann in Bochum auch ihre zweite Partie mit 4:0 (1:0) gegen Kanada und spielt am kommenden Dienstag (20.45 Uhr) gegen die deutsche Nationalmannschaft um den Gruppensieg.

Gruppe A

Deutschland

Größe: 357.112 km²

Einwohner: 81,77 Mio.

Zahl der Fußballer: 6.749.788 (gesamt) - 1.058.990 (Frauen)

Stars: Birgit Prinz, Inka Grings, Nadine Angerer

Erfolge: 2x Weltmeister (2003, 2007) - 7x Europameister (1989,

1991, 1995, 1997, 2001, 2005, 2009) - 6. WM-Teilnahme

Erstes Länderspiel: Deutschland - Schweiz 5:1 (10. November 1982)

FIFA-Ranglistenposition: 2

Spitzname: -

Kanada

Größe: 9,98 Mio. km²

Einwohner: 34 Mio.

Zahl der Fußballer: 865.712 (gesamt)

Stars (Fußball): Christine Sinclair, Josee Belanger, Jonelle

Filigno, Karina LeBlanc.

Stars (allgemein): Sidney Crosby (Eishockey), Steve Nash

(Basketball).

Erfolge: 2x Nord- und Zentralamerikameister (1998, 2010) - 1x

WM-Vierter (2003) - 4. WM-Teilnahme

Erstes Länderspiel: USA - Kanada 1:0 (7. Juli 1986)

FIFA-Ranglistenposition: 6

Spitzname: Big red

Nigeria

Größe: 923.768 km²

Einwohner: 152.217.341

Zahl der Fußballer: 58.710 (gesamt)

Stars: Stella Mbachu, Perpetua Nkwocha

Erfolge: 1x WM-Viertelfinale (1999) - 8x Afrikameister (1991,

1995, 1998, 2000, 2002, 2004, 2006, 2010) - 6. WM-Teilnahme

Erstes Länderspiel: Nigeria - Ghana 5:1 (16. Januar 1991)

FIFA-Ranglistenposition: 27

Spitzname: Super Falcons

Frankreich

Größe: 674.843 km²

Einwohner: 65.447.374

Zahl der Fußballer: 1,8 Mio. (gesamt)

Stars: Sandrine Soubeyrand, Louisa Nécib, Camille Abily, Sonia

Bompastor, Laura Georges.

Erfolge: 1x EM-Viertelfinale (2009) - 2. WM-Teilnahme

Erstes Länderspiel: Frankreich - Niederlande 4:0 (17. April 1971)

FIFA-Ranglistenposition: 7

Spitznamen: Les Bleues oder Équipe Tricolore

Angetrieben von Necib und fünf weiteren Lyon-Spielerinnen, die vor fünf Wochen mit einem 2:0 im Champions-League-Finale Turbine Potsdam von Europas Thron gestoßen hatten, boten die "Blauen" technisch anspruchsvollen Fußball. Die ersten beiden Tore erzielte allerdings Gaetane Thiney vom Pariser Vorortklub Juvisy FCF. Zunächst traf die 25-Jährige aus stark abseitverdächtiger Position per Kopf (24.), dann mit einem 20-m-Schuss, der vom Innenpfosten ins Netz sprang (60.).

Für die Entscheidung vor 16.591 Zuschauern sorgte Camille Abily von Olympique Lyon mit einem Kopfballtor (66.). Den Endstand stellte ihre eingewechselte Vereinskollegin Elodie Thomis in der 83. Minute her. Während das Team von Trainer Bruno Bini die erste WM-Viertelfinalteilnahme so gut wie sicher hat, droht Kanada nach der zweiten Niederlage das Aus.

Kommentare (1)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

wolfi

01.07.2011, 07:32 Uhr

Wer dieses Spiel gesehen hat, kann die deutschen Damen vergessen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×