Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.06.2016

02:57 Uhr

EM 2016

Fußball-Fan stirbt im Stadion von Lyon

Der Tod eines Fans hat die Freude über den Sieg gegen die Ukraine überschattet. Ein 60-Jähriger soll im Stadion von Lyon einen Herzinfarkt nicht überlebt haben. Es ist nicht der erste Tod eines Fans während der EM 2016.

Der Sieg gegen die Ukraine wird überschattet vom Tod eines nordirischen Fans. AP

Stadion in Lyon

Der Sieg gegen die Ukraine wird überschattet vom Tod eines nordirischen Fans.

LyonNordirlands Fußballer trauern erneut um einen Fan. Beim 2:0 gegen die Ukraine starb ein Anhänger im Stadion von Lyon. „Das relativiert jedes Resultat“, sagte der Chef des nordirischen Fußballverbandes, Patrick Nelson, laut einer am Donnerstagabend veröffentlichten Mitteilung.

Unbestätigten Angaben zufolge handelte es sich um einen Mann Anfang 60, der einen Herzinfarkt erlitt. Schon in der Nacht nach der EM-Premiere am Sonntag war ein Fan in Nizza verunglückt. Er war in der Stadt mehrere Meter in die Tiefe gestürzt. Der Sieg gegen die Ukraine war der erste Erfolg Nordirlands bei einer Fußball-Europameisterschaft.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×