Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.01.2007

09:52 Uhr

Fußball 2.Bundesliga

Auch Leipzigs Seifert wechselt ins Erzgebirge

Die Einkaufstour des FC Erzgebirge Aue geht weiter. Nach dem Bulgaren Dimitar Rangelow hat der Zweitligist nun auch Stürmer Sebastian Seifert vom Oberligisten Sachsen Leipzig verpflichtet.

Stürmer Sebastian Seifert vom Oberligisten Sachsen Leipzig wechselt zum FC Erzgebirge Aue in die 2. Bundesliga. Der 21-Jährige unterschrieb zunächst einen Vertrag bis zum Ende der Saison. Bereits am Mittwoch hatte sich Aue mit dem bulgarischen Angreifer Dimitar Rangelow verstärkt, der auf Leihbasis von Racing Straßburg ebenfalls bis Saisonende ins Erzgebirge wechselt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×