Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.02.2009

14:42 Uhr

Fußball 2.Bundesliga

Augsburg holt BVB-Schlussmann Kruse

Der FC Augsburg hat Torhüter Lukas Kruse als neue "Nummer zwei" verpflichtet. Der 25-Jährige stand bisher bei Borussia Dortmund unter Vertrag.

Lukas Kruse wechselt das Trikot. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Lukas Kruse wechselt das Trikot. Foto: Bongarts/Getty Images

Zweitligist FC Augsburg hat auf die Schulterverletzung von Torwart Wassili Chomutowski reagiert und Lukas Kruse von Borussia Dortmund unter Vertrag genommen. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2010.

Chomutowski, hinter Sven Neuhaus Keeper Nummer zwei bei den Schwaben, wird nach Aussage von FCA-Manager Andreas Rettig "nach derzeitigem Stand in dieser Saison wohl nicht mehr zum Einsatz kommen. Deshalb hatten wir auf der Torhüterposition Handlungsbedarf. "

Kruse war vor seinem Engagement bei Borussia Dortmund beim SC Paderborn aktiv, für den er unter anderem 38 Spiele in der 2. Bundesliga bestritt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×