Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.01.2010

15:37 Uhr

Fußball 2.Bundesliga

Augsburg holt Marokkaner El-Akchaoui

Der Marokkaner Youssef El-Akchaoui verstärkt Zweitligist FC Augsburg im Aufstiegskampf. Der 28-Jährige kommt auf Leihbasis vom niederländischen Erstligisten NEC Nijmegen.

Wechselt zum FC Augsburg: der Marokkaner Youssef El-Akchaoui. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Wechselt zum FC Augsburg: der Marokkaner Youssef El-Akchaoui. Foto: Bongarts/Getty Images

Zweitligist FC Augsburg hat im Aufstiegskampf personell noch einmal nachgerüstet. Der Tabellendritte leiht nach eigenen Angaben den Marokkaner Youssef El-Akchaoui vom niederländischen Erstligisten NEC Nijmegen bis zum Saisonende aus. Der 28-Jährige, der auf der linken Seite flexibel einsetzbar ist, soll am Donnerstag erstmals mit der Mannschaft trainieren.

"Wir freuen uns, dass wir mit Youssef El-Akchaoui einen erfahrenen Spieler verpflichten konnten", sagte FCA-Trainer Jos Luhukay. Über die Transfermodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×