Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.01.2007

12:57 Uhr

Fußball 2.Bundesliga

Daniel Jungwirth verlässt die "Veilchen"

Mit sofortiger Wirkung verlässt Daniel Jungwirth den Zweitligisten Erzgebirge Aue. Die "Veilchen" entließen den Mittelfeldspieler vorzeitig aus seinem bis Juni laufenden Vertrag.

Daniel Jungwirth wird Zweitligist Erzgebirge Aue verlassen. Die "Veilchen" entließen den Mittelfeldspieler vorzeitig aus seinem am 30. Juni dieses Jahres auslaufenden Vertrag.

Beide Seiten einigten sich darüber, dass der 24-Jährige den Verein mit sofortiger Wirkung verlässt. Jungwirth absolvierte zuletzt ein Probetraining beim Süd-Regionalligisten FC Ingolstadt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×