Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.01.2009

15:38 Uhr

Fußball 2.Bundesliga

Erkrankung stoppt Osnabrücker Schäfer

Mittelfeldspieler Andreas Schäfer vom VfL Osnabrück leidet unter Pfeifferschem Drüsenfieber und fehlt dem Zweitligisten auf unbestimmte Zeit.

Andreas Schäfer. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Andreas Schäfer. Foto: Bongarts/Getty Images

Zweitligist VfL Osnabrück muss für unbestimmte Zeit auf Mittelfeldspieler Andreas Schäfer verzichten. Der 25-Jährige ist am Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankt. Auch Stürmer Thomas Reichenberger, der sich einer Operation an der Leiste unterziehen musste, fällt weiter aus. Beide Profis waren nicht mit ins VfL-Trainingslager nach Marbella gereist.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×