Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.01.2011

10:20 Uhr

Fußball 2.Bundesliga

Grote wechselt von Bochum nach Oberhausen

U21-Nationalspieler Dennis Grote verlässt Zweitligist VfL Bochum und wechselt zu Liga-Konkurrent Rot-Weiß Oberhausen. Der Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag bis 31. Juni 2012.

Dennsi Grote wechsel vom VfL Bochum zu RWO. Foto: SID Images/Firo SID

Dennsi Grote wechsel vom VfL Bochum zu RWO. Foto: SID Images/Firo

Mittelfeldspieler Dennis Grote wechselt innerhalb der 2. Bundesliga vom VfL Bochum zum Ruhrgebietsrivalen Rot Oberhausen. -Weiß Der U21-Europameister von 2009 erhält bei den Kleeblättern einen Vertrag bis zum 31. Juni 2012. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Der 24-Jährige bestritt in sechseinhalb Jahren für die Bochumer 69 Bundesliga-Spiele (sechs Tore) und 16 Zweitliga-Begegnungen (ein Tor).

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×