Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.03.2006

13:00 Uhr

Fußball 2.Bundesliga

Schneemassen sorgen für Absage in Burghausen

Das für Mittwoch geplante Wiederholungsspiel der beiden Zweitligisten Wacker Burghausen und 1 860 München musste wegen der Schneemassen rund ums Stadion abgesagt werden. Das Spiel wird am 29. März um 18 Uhr nachgeholt.

Das geplante Wiederholungsspiel am Mittwoch zwischen den beiden Zweitligisten Wacker Burghausen und 1 860 München musste am Montag abgesagt werden. Die starken Schneefälle in den letzten Tagen führen zu Verzögerungen in den Räumungsarbeiten rund um das Stadion. Die Räumung der Zufahrtswege und Parkplätze können bis Mittwoch nicht bewältigt werden. Der Platz wäre bespielbar gewesen. Das Spiel wird am 29. März um 18 Uhr nachgeholt. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Die Partie war bereits im November ausgetragen worden. Die "Löwen" hatten damals 2:0 gewonnen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) setzte jedoch wegen des Dopingvergehens von 1 860-Profi Nemanja Vucicevic ein Wiederholungsspiel an.

Wacker-Profi Kazior droht lange Pause

Unterdessen muss Burghausen in den kommenden Wochen auf Rafael Kazior verzichten. Der Mittelfeldspieler zog sich bei der 1:3-Niederlage der Oberbayern am Freitag gegen LR Ahlen einen Mittelfußbruch zu und wurde am Montag von Mannschaftsarzt Dr. Josef Harrer in Regensburg operiert.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×