Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.01.2006

10:44 Uhr

Dynamo Dresden buhlt um eine Verpflichtung von Tomas Votava. Zunächst will der Zweitligist jedoch den Abwehrspieler vom Ligarivalen Spvgg Greuther Fürth ein Probetraining absolvieren lassen.

Der Tscheche kam wegen zahlreicher Verletzungen seit Sommer 2004 nur zu drei Einsätzen. Dresdens neuer Coach Peter Pacult kennt den 31-Jährigen aus seiner Zeit beim Bundesligisten 1 860 München, Votava bestritt für die "Löwen" 49 Erstliga-Spiele.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×