Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.01.2009

16:09 Uhr

Fußball 3.Liga

Aue und Steve Müller gehen getrennte Wege

Drittligist Erzgebirge Aue hat den Vertrag mit Steve Müller in beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst. Der Mittelfeldspieler steht vor einem Wechsel zum Wuppertaler SV.

Erzgebirge Aue trennt sich von Mittelfeldspieler Steve Müller. Foto: AFP SID

Erzgebirge Aue trennt sich von Mittelfeldspieler Steve Müller. Foto: AFP

Drittligist Erzgebirge Aue trennt sich mit sofortiger Wirkung von Mittelfeldspieler Steve Müller. Der ursprünglich bis Ende Juni 2010 geschlossene Vertrag wurde im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst.

Müller möchte nach eigenen Angaben zum Ligakonkurrenten Wuppertaler SV wechseln. Unterdessen musste Aue aufgrund der Witterungsverhältnisse das Testspiel gegen Regionalligist 1. FC Magdeburg absagen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×