Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.01.2010

15:51 Uhr

Fußball 3.Liga

Heidenheim dreht Spiel in Wiesbaden

Trotz einer Führung unterlag der SV Wehen Wiesbaden am 22. Spieltag der 3. Liga dem 1. FC Heidenheim zuhause noch 1:2 (1:0). Für die Schwaben trafen Tim Göhlert und Patrick Mayer.

Martin Klarer (m.) behielt mit Heidenheim die Oberhand. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Martin Klarer (m.) behielt mit Heidenheim die Oberhand. Foto: Bongarts/Getty Images

Der 1. FC Heidenheim hat den Kontakt zu den Aufstiegsrängen der 3. Liga hergestellt. Mit nunmehr 34 Punkten trennt die Heidenheimer nach dem 2:1 (0:1) beim Zweitliga-Absteiger SV Wehen Wiesbaden im einzigen Samstagspiel des 22. Spieltages nur die schlechtere Tordifferenz vom Relegationsplatz drei, den Kickers Offenbach einnimmt.

Björn Ziegenbein (43.) brachte die Gastgeber vor 2 395 Zuschauern in Führung, bevor Tim Göhlert (60.) und Patrick Mayer (63.) für die Wende sorgten. Die restlichen Samstags-Spiele waren wegen der widrigen Witterung abgesagt worden.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×