Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.01.2009

13:57 Uhr

Fußball 3.Liga

Möller verlängert in Offenbach

Andreas Möller bleibt bis zum Sommer 2010 Sportmanager von Kickers Offenbach. Der ehemalige Nationalspieler ist seit einem halben Jahr bei dem Drittligisten beschäftigt.

Andreas Möller bleibt bis 2010 in Offenbach. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Andreas Möller bleibt bis 2010 in Offenbach. Foto: Bongarts/Getty Images

Der 85-malige Nationalspieler Andreas Möller hat seinen Vertrag als Sportmanager des Drittligisten Kickers Offenbach bis zum 30. Juni 2010 verlängert. Der Weltmeister von 1990 und Europameister von 1996 arbeitet seit Saisonbeginn beim Zweitliga-Absteiger.

"Wir haben uns in dieser Zeit kennen und schätzen gelernt. Andreas Möller ist mit seinem Namen und mit seinen Erfolgen bereits jetzt ein Aushängeschild unseres Vereins. Ich freue mich persönlich, dass er seine gerade erst begonnene Arbeit hier fortsetzen wird", sagte OFC-Präsident Dieter Müller.

Möller selbst hofft auf eine positive Entwicklung beim Tabellenfünften. "Die Weiterentwicklung der Mannschaft und die Stadionpläne geben mir die Gewissheit, dass hier im Team Großes geleistet werden kann", sagte der 41-Jährige: "Es ehrt mich, dass mir die Vereinsverantwortlichen nach einer halbjährigen Zusammenarbeit frühzeitig das Vertrauen entgegenbringen und ich dadurch die Chance habe, an diesen Projekten in den nächsten eineinhalb Jahren aktiv mitzuwirken."

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×