Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.01.2009

11:40 Uhr

Fußball Bundesliga

Bayer verlängert mit Renato Augusto bis 2014

Bayer Leverkusen und Renato Augusto haben sich auf eine Vertragsverlängerung bis 2014 geeinigt. Der Brasilianer besitzt für die ersten drei Jahre keine Ausstiegsklausel.

Renato Augusto hat seinen Vertrag bei Bayer verlängert. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Renato Augusto hat seinen Vertrag bei Bayer verlängert. Foto: Bongarts/Getty Images

Bundesligist Bayer Leverkusen hat den Vertrag mit dem brasilianischen Spielmacher Renato Augusto vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2014 verlängert. Das berichten übereinstimmend verschiedene Medien am Mittwoch. "Dabei wurde auch festgelegt, dass es für die ersten drei Jahre keine Ausstiegsklausel gibt", sagte Bayer-Manager Michael Reschke.

Der 20-jährige Mittelfeldspieler wurde zu Saisonbeginn für sechs Mill. Euro Ablöse von Flamengo Rio de Janeiro verpflichtet. Zunächst war vereinbart worden, dass der Südamerikaner zwei Jahre bei Bayer spielt und er erst danach bei einem entsprechenden Angebot wechseln kann. Diese Klausel wurde im Zuge der Vertragsverlängerung verändert.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×