Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.04.2006

12:23 Uhr

Fußball Bundesliga

Bayern weiter Dritter der Klub-Weltrangliste

Der FC Bayern München hat im März Platz drei in der Klub-Weltrangliste der Internationalen Föderation für Fußball-Geschichte und Statistik (Iffhs) verteidigt. Nur Liverpool und Inter Mailand liegen vor den Münchnern.

Auch im März konnte der deutsche Rekordmeister FC Bayern München seinen dritten Platz in der Klub-Weltrangliste der Internationalen Föderation für Fußball-Geschichte und Statistik (Iffhs) erfolgreich verteidigen. Die Bayern liegen hinter Spitzenreiter FC Liverpool und Inter Mailand aber noch vor dem AC Mailand, gegen den der Double-Gewinner im Achtelfinale der Champions League ausgeschieden war. Von Rang acht auf fünf sprang Champions-League-Viertelfinalist Olympique Lyon.

Stark verbessert hat sich der Hamburger SV als zweitbester deutscher Klub. Der Ex-Meister, der im Achtelfinale des Uefa-Cups ausgeschieden war, sprang von Position 34 auf 23. Uefa-Cup-Viertelfinalist Schalke 04 kletterte von 32 auf 29, Werder Bremen fiel dagegen von 23 auf 41 zurück.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×