Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.01.2010

15:52 Uhr

Fußball Bundesliga

Bayerns Robben gegen Hoffenheim in der Startelf

Der FC Bayern München kann zum Rückrunden-Auftakt wieder auf Superstar Arjen Robben zurückgreifen. Der Niederländer hat seine Sprunggelenksverletzung auskuriert und ist erste Wahl.

Arjen Robben ist wieder fit. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Arjen Robben ist wieder fit. Foto: Bongarts/Getty Images

Mittelfeldstar Arjen Robben steht dem deutschen Rekordmeister Bayern München beim Rückrunden-Auftakt am Freitag (20.30 Uhr/live in der ARD, bei Sky und Liga total) gegen 1 899 Hoffenheim zur Verfügung. Der 25-Jährige hat seine im Trainingslager in Dubai erlittene Sprunggelenksverletzung auskuriert und ist laut Trainer Louis van Gaal "hundertprozentig" fit. Der Niederländer, der wegen seiner Blessur die Generalprobe in Basel (3:1) verpasst hatte, wird in die Anfangsformation der Bayern rücken.

Dagegen wird Franck Ribery gegen Hoffenheim definitiv fehlen. Dies bestätigte van Gaal am Donnerstag. Der Franzose trainiert nach seiner Zehenverletzung zwar schon wieder mit der Mannschaft, hat laut van Gaal aber noch Rückstand. Erst am nächsten Spieltag gegen Werder Bremen soll der Mittelfeldspieler wieder zum Kader gehören.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×