Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.01.2011

18:10 Uhr

Fußball Bundesliga

Bosnier Mujdza bleibt in Freiburg

Der bosnische Nationalspieler Mensur Mujdza bleibt Bundesligist SC Freiburg erhalten. Der 26-Jährige verlängerte seinen Vertrag beim Tabellensechsten vorzeitig.

Mensur Mujdza (r.) verlängerte seinen Vertrag beim SC Freiburg. Foto: SID Images/Firo SID

Mensur Mujdza (r.) verlängerte seinen Vertrag beim SC Freiburg. Foto: SID Images/Firo

Der bosnische Nationalspieler Mensur Mujdza hat seinen Vertrag beim Bundesligisten SC Freiburg vorzeitig verlängert. Der 26-Jährige war im Sommer 2009 von NK Zagreb nach Freiburg gekommen. "Er hat bei uns eine sehr beachtliche Entwicklung genommen. Wir sind ausgesprochen froh darüber, dass er weiterhin in Freiburg bleibt und erwarten von diesem Spieler in Zukunft noch sehr viel", sagte Sportdirektor Dirk Dufner. Über die Vertragsmodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×