Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

13.01.2011

14:38 Uhr

Fußball Bundesliga

Bremen ohne verletzten Verteidiger Schmidt

Außenverteidiger Dominik Schmidt wird Werder Bremen beim Rückrundenauftakt gegen 1 899 Hoffenheim fehlen. Der 23-Jährige fällt mit einem Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel aus.

Bremens Dominik Schmidt (l.) fällt verletzt aus. Foto: SID Images/AFP/Johannes Eisele SID

Bremens Dominik Schmidt (l.) fällt verletzt aus. Foto: SID Images/AFP/Johannes Eisele

Wegen eines Muskelfaserrisses im rechten Oberschenkel muss Werder Bremens Trainer Thomas Schaaf auf Außenverteidiger Dominik Schmidt verzichten. Der 23-Jährige wird beim Rückrundenstart des Bundesligisten am Samstag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) gegen 1 899 Hoffenheim durch Petri Pasanen oder Mikael Silvestre ersetzt. Schmidt, eigentlich Stammkraft im Drittliga-Team der Hanseaten, war am Ende der Hinserie auch aufgrund zahlreicher Verletzungen bei den Profis zu vier Bundesliga-Einsätzen gekommen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×