Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.03.2006

15:41 Uhr

Fußball Bundesliga

Cherundolo fehlt Hannover auf der Alm

Hannover 96 muss im Bundesligaduell bei Arminia Bielefeld am Samstag auf Steven Cherundolo verzichten. Der Abwehrspieler fehlt wegen eines Muskelfaserrisses. Für den US-Amerikaner wird wohl Silvio Schröter auflaufen.

Ohne Abwehrspieler Steven Cherundolo muss Bundesligist Hannover 96 im Auswärtsspiel gegen Arminia Bielefeld (Samstag, 15.30 Uhr/live bei Premiere) auskommen. Der US-amerikanische Nationalspieler erlitt im Punktspiel gegen Werder Bremen am vergangenen Samstag (0:5) einen Muskelfaserriss in der linken Wade.

Damit fallen 96-Trainer Peter Neururer beide etatmäßigen Außenverteidiger in der Viererkette aus. Auf der linken Außenbahn fehlt gegen die Arminia Michael Tarnat wegen einer Gelbsperre. Für den 36-Jährigen wird voraussichtlich Vinicius zum Einsatz kommen, Cherundolo dürfte durch Silvio Schröter ersetzt werden.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×