Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.01.2011

14:44 Uhr

Fußball Bundesliga

Dortmund gegen VfB ohne Bender und wohl auch Götze

Spitzenreiter Borussia Dortmund muss gegen den VfB Stuttgart auf Sven Bender verzichten, der an einer Innenbanddehnung leidet. Auch Mario Götze ist wegen einer Bronchitis fraglich.

Der Einsatz von Mario Götze (o.) ist ungewiss. Foto: SID Images/Firo SID

Der Einsatz von Mario Götze (o.) ist ungewiss. Foto: SID Images/Firo

Der souveräne Spitzenreiter Borussia Dortmund muss im Bundesliga-Duell mit dem VfB Stuttgart am Samstag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) wohl auf seine Mittelfeldspieler Sven Bender und Mario Götze verzichten. Bender steht infolge seiner Innenbanddehnung im linken Knie nach Angaben von BVB-Trainer Jürgen Klopp am Samstag noch nicht zur Verfügung. Nationalspieler Götze sollte nach seiner Bronchitis, die ihn zu Beginn der Woche ans Bett gefesselt hatte, erst am Donnerstagnachmittag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Für Bender sollte eigentlich Antonio da Silva einspringen, der allerdings erkältet ist, sodass aller Voraussicht nach Markus Feulner zu seinem Startelf-Debüt in dieser Saison kommt. Auf der Position von Götze sollte Mohamed Zidan spielen, dessen Einsatz aber wegen einer Magen-Darm-Grippe ebenfalls unsicher ist.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×