Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.01.2010

20:13 Uhr

Fußball Bundesliga

Frankfurt zeigt Interesse an Halil Altintop

Der Schalker Halil Altintop könnte bald das Trikot von Eintracht Frankfurt tragen. "Ich bin optimistisch, dass der Wechsel klappt", so Eintracht-Vorstandsboss Heribert Bruchhagen.

Vor einem Wechsel nach Frankfurt: Halil Altintop. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Vor einem Wechsel nach Frankfurt: Halil Altintop. Foto: Bongarts/Getty Images

Halil Altintop vom Bundesligisten Schalke 04 steht offenbar vor einem Wechsel zum Ligakonkurrenten Eintracht Frankfurt. Der Frankfurter Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen bestätigte "konkrete Gespräche" mit dem Schalker Manager und Trainer Felix Magath: "Der Wechsel ist noch nicht in trockenen Tüchern, aber ich bin optimistisch, dass er klappt."

Nach Informationen der Bild-Zeitung soll der 27-Jährige bis Saisonende an die Hessen ausgeliehen werden und am Mittwoch einen Vertrag unterschreiben. Demnach sichert sich die Eintracht eine Kaufoption, Schalke bezahlt weiter einen Teil des Gehaltes.

Halil Altintop war 2006 vom 1. FC Kaiserslautern zu den Schalkern gekommen. In dieser Saison stand der Mittelfeldspieler allerdings nur zweimal in der Startelf von Felix Magath. Der Vertrag von Altintop läuft im Sommer aus.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×