Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.01.2010

16:18 Uhr

Fußball Bundesliga

Frankfurter Schwegler erleidet Bänderverletzung

Pirmin Schwegler von Eintracht Franfurt wird wohl am Samstag gegen den 1. FC Köln nicht zum Einsatz kommen. Der Schweizer Mittelfeldspieler hat eine Bänderverletzung erlitten.

Pirmin Schwegler (v.) erleidet Bänderverletzung. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Pirmin Schwegler (v.) erleidet Bänderverletzung. Foto: Bongarts/Getty Images

Bundesligist Eintracht Frankfurt muss im Punktspiel am Samstag gegen den 1. FC Köln möglicherweise auf Pirmin Schwegler verzichten. Der Schweizer Mittelfeldspieler zog sich in der Partie der Hessen beim 1. FC Nürnberg (1:1) am Samstag eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zu. Das ergab eine Kernspintomographie am Sonntag.

"Weitere Untersuchungen werden am Montag erfolgen", sagte Eintracht-Mannschaftsarzt Matthias Feld. Erst danach wird feststehen, wie lange der frühere Leverkusener Schwegler fehlen wird.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×