Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.01.2011

14:02 Uhr

Fußball Bundesliga

Hängepartie um Slomka-Vertrag geht weiter

Die Vertragsverlängerung von Mirko Slomka verzögert sich weiter. Der Trainer von Hannover 96 werde erst am Wochenende Zeit finden, den neuen Kontrakt zu studieren.

Mirko Slomka steht mit Hannover 96 aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz. Foto: SID Images/AFP/ SID

Mirko Slomka steht mit Hannover 96 aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz. Foto: SID Images/AFP/

Die Hängepartie um die Vertragsverlängerung von Trainer Mirko Slomka beim Bundesligisten Hannover 96 wird sich bis in die nächste Woche hineinziehen. "Der Vertrag ist seit dem 15. Dezember ausverhandelt, ich bin aber noch nicht dazu gekommen, ihn ganz genau zu lesen. Das werde ich am kommenden Wochenende nachholen", sagte der Coach zwei Tage vor dem Bundesliga-Heimspiel des Tabellenzweiten am Samstag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) gegen Schalke 04.

In der Partie gegen den Vize-Meister müssen die Niedersachsen auf Mittelfeldspieler Sergio Pinto verzichten. Der Portugiese leidet an einer ansteckenden Magen-Darm-Infektion. Für den 30-Jährigen wird voraussichtlich Lars Stindl in der Startformation der Norddeutschen stehen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×