Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2011

14:24 Uhr

Fußball Bundesliga

Hannover an Michael Fink interessiert

Hannover 96 ist an einer Verpflichtung von Michael Fink vom türkischen Traditionsverein Besiktas Istanbul interessiert und steht mit dem Club von Trainer Bernd Schuster in Kontakt.

Bald im Hannoveraner Trikot? Michael Fink von Besiktas Istanbul. Foto: SID Images/pixathlon SID

Bald im Hannoveraner Trikot? Michael Fink von Besiktas Istanbul. Foto: SID Images/pixathlon

Bundesligist Hannover 96 und Besiktas Istanbul verhandeln über einen Wechsel von Mittelfeldspieler Michael Fink nach Niedersachsen. Dies gab der von Bernd Schuster trainierte türkische Traditionsverein auf seiner Homepage bekannt. Der 28 Jahre alte Fink war im Sommer 2009 von Eintracht Frankfurt an den Bosporus gewechselt. Für Besiktas erzielte Fink in 35 Liga-Spielen zwei Tore.

Der Tabellenfünfte der Süper Lig, bei dem auch die früheren deutschen Nationalspieler Fabian Ernst und Roberto Hilbert unter Vertrag stehen, hat nach den Winter-Verpflichtungen Hugo Almeida (Werder Bremen) und Simao (Atletico Madrid) zu viele Ausländer im Kader. Hannover bereitet sich derzeit im türkischen Alanya auf die Rückrunde vor.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×