Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2007

12:59 Uhr

Fußball Bundesliga

Hannover trennt sich von Troest

Bundesligist Hannover 96 und Abwehrspieler Jonas Troest haben ihr Vertragsverhältnis aufgelöst. Der Däne war erst vor einem Jahr an die Leine gewechselt, absolvierte aber nur acht Bundesligaspiele für die "Roten".

Nach knapp einem Jahr beendet Jonas Troest sein Engagement bei Bundesligist Hannover 96. Der Däne und die "Roten" einigten sich am Mittwoch in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung. Der 21 Jahre alte Abwehrspieler war im Januar 2006 von Silkeborg IF an die Leine gewechselt und hat für Hannover insgesamt acht Bundesligapartien absolviert.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×