Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.02.2006

11:26 Uhr

Fußball Bundesliga

Hargreaves fällt nach Leisten-OP drei Wochen aus

Rekordmeister Bayern München muss zunächst ohne Owen Hargreaves planen. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler musste sich einer Operation an der rechten Leiste unterziehen und wird voraussichtlich drei Wochen ausfallen.

Mittelfeldspieler Owen Hargreaves von Rekordmeister FC Bayern München ist am Freitagmorgen an der rechten Leiste operiert worden. Seit Herbst vergangenen Jahres plagte sich der 25-Jährige mit Beschwerden herum, nach einer neuerlichen Untersuchung am Donnerstag veranlasste Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfarth nun den Eingriff, weil die konservative Behandlung keinen Aussicht auf Erfolg mehr hatte.

Hargreaves wird voraussichtlich drei Wochen ausfallen, soll aber bereits in zehn Tagen ins Mannschaftstraining zurückkehren. Der englische Nationalspieler hatte zuletzt noch am 24. Januar im DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Mainz 05 (3:2 n.V.) für die Bayern gespielt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×