Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2010

10:33 Uhr

Fußball Bundesliga

Hertha gegen FSV fällt erstmal ins Wasser

Der Test zwischen Bundesliga-Schlusslicht Hertha BSC Berlin und Zweitliga-Kellerkind FSV Frankfurt ist wegen Unbespielbarkeit des Platzes von Freitag auf Samstag verlegt worden.

Starker Regen auf Mallorca. Foto: AFP SID

Starker Regen auf Mallorca. Foto: AFP

Das für Freitagnachmittag geplante Testspiel zwischen dem Bundesligisten Hertha BSC Berlin und dem Zweitligisten FSV Frankfurt im Trainingslager der beiden Klubs auf Mallorca ist auf Samstag (11.30 Uhr) verlegt worden. Aufgrund der starken Regenfälle war der Platz am Freitag unbespielbar.

Beim Bundesligaletzten Berlin sind derzeit zwei Spieler angeschlagen. Mittelfeldspieler Maximilian Nicu muss wegen Rückenproblemen mit dem Training aussetzen, Angreifer Adrian Ramos plagt sich mit einer Reizung im Kniegelenk.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×