Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.01.2010

21:48 Uhr

Fußball Bundesliga

HSV nach 3:0 im Finale des Antalya Cups

Der Hamburger SV ist im Winter-Trainingslager ins Finale des Antalya Cups eingezogen. Gegen den türkischen Vertreter Kayserispor kam der Bundesligist zu einem klaren 3:0-Erfolg.

Piotr Trochowski verwandelte einen Elfmeter. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Piotr Trochowski verwandelte einen Elfmeter. Foto: Bongarts/Getty Images

Bundesligist Hamburger SV hat im Türkei-Trainingslager das Finale des international besetzten Vorbereitungsturniers Antalya-Cup erreicht. Der sechsmalige deutsche Meister bezwang den türkischen Erstligisten Kayserispor in Kundu mit 3:0 (0:0) und trifft am Samstag im Endspiel auf Besiktas Istanbul.

Die Tore erzielten vor 400 Zuschauern die deutschen Nationalspieler Piotr Trochowski (52., Foulelfmeter) und Jerome Boateng (78.) sowie Tolgay Arslan (85.).

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×