Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.01.2009

12:47 Uhr

Fußball Bundesliga

Hummels will in Dortmund bleiben

Mats Hummels will auch nach dieser Saison weiter für Borussia Dortmund spielen. Die Vertragsverlängerung von Martin Demichelis bei den Bayern betrachtet er als "Zeichen".

Dortmunds Nachwuchsmann Mats Hummels. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Dortmunds Nachwuchsmann Mats Hummels. Foto: Bongarts/Getty Images

Abwehrspieler Mats Hummels will über das Saisonende hinaus beim Bundesligisten Borussia Dortmund bleiben. "Meine Tendenz geht klar in diese Richtung", sagte der 20-Jährige den Ruhr Nachrichten. Der BVB hatte den hochveranlagten Defensivspezialisten bis 30. Juni dieses Jahres von Meister Bayern München ausgeliehen.

Für Hummels steht ständige Spielpraxis im Vordergrund. "In Dortmund ist das der Fall. Und ich glaube zurzeit nicht, dass ich in der kommenden Saison bei den Bayern regelmäßig Praxis bekommen würde", erklärte er. Die Vertragsverlängerung des Argentiniers Martin Demichelis beim deutschen Rekordmeister (bis 2012) wertet Hummels "als kleines Zeichen" für seinen Verbleib in Dortmund.

Derweil wird Hummels Teamkollege Dede nach seinem Kreuzbandriss am Freitag nicht mit ins Trainingslager nach Marbella reisen. Stattdessen arbeitet der Linksverteidiger im Reha-Zentrum Donaustauf. "Nach zehn Tagen in Donaustauf stoße ich definitiv wieder zum Kader", erklärte der Brasilianer.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×