Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.01.2010

17:48 Uhr

Fußball Bundesliga

Kroos bei van Gaal hoch im Kurs

Toni Kroos kann bei einer Rückkehr zum FC Bayern München mit einem Stammplatz rechnen. "Louis van Gaal ist von Toni Kroos begeistert", sagte Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge.

Begeistert Bayern-Coach Louis van Gaal: Toni Kroos. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Begeistert Bayern-Coach Louis van Gaal: Toni Kroos. Foto: Bongarts/Getty Images

WM-Kandidat Toni Kroos winkt im Falle einer Rückkehr zum deutschen Rekordmeister Bayern München ein Platz im Mittelfeld neben Superstar Franck Ribery. "Louis van Gaal ist von Toni Kroos begeistert, und er kann sich gut vorstellen, dass wir nächstes Jahr im Mittelfeld mit Kroos und Ribery spielen werden", sagte Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge der Abendzeitung München.

Einem Verbleib von Kroos beim aktuellen Tabellenführer Bayer Leverkusen erteilte Rummenigge wiederholt eine klare Absage. "Toni Kroos kommt zu hundert Prozent zu uns zurück", sagte er.

"Leihgabe" Toni Kroos müsste nach der laufenden Saison von Leverkusen zurück nach München. Zwar will Bayer seinen torgefährlichen Mittelfeldregisseur um jeden Preis halten, doch die Bayern hatten stets betont, dass Kroos wieder an die Isar zurückkehren wird.

"Ich habe kürzlich mit ihm gesprochen und ihm gesagt, er solle sich nicht verrückt machen lassen, was da um ihn herum derzeit passiert. Wir sind sehr glücklich über seine Entwicklung in Leverkusen, aber nächstes Jahr macht er die wirklich wichtigen Vorlagen und die wirklich wichtigen Tore für uns, beim FC Bayern", sagte Rummenigge der AZ.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×