Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.01.2009

19:28 Uhr

Fußball Bundesliga

Kweuke trifft doppelt für Frankfurt

In einem Testspiel setzte sich Eintracht Frankfurt 4:1 (1:0) gegen den Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen durch. Zugang Leonard Kweuke traf dabei doppelt für die Hessen.

Frankfurt siegt im Testspiel gegen Oberhausen. Foto: Eintracht Frankfurt SID

Frankfurt siegt im Testspiel gegen Oberhausen. Foto: Eintracht Frankfurt

In einem Testspiel im portugiesischen Trainingslager in Albufeira an der Algarve setzte sich Eintracht Frankfurt 4:1 (1:0) gegen Zweitligist Rot-Weiß Oberhausen durch. Alexander Meier (10.), Aleksandar Vasoski (53.) und zwei Mal der zur Pause eingewechselte Winter-Zugang Leonard Kweuke (84. und 86.) trafen für die Hessen.

RWO kam durch Mittelfeldspieler Markus Kaya per Foulelfmeter (82.) nur zum zwischenzeitlichen 1:2-Anschlusstreffer.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×