Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.03.2006

10:29 Uhr

Fußball Bundesliga

Leverkusen holt Alexander Meyer zurück

Nach zwei Jahren beim MSV Duisburg kehrt Abwehrspieler Alexander Meyer im Sommer zu Bayer Leverkusen zurück. Der Werksverein machte dabei von einer Rückhol-Option Gebrauch.

In der kommenden Saison wird Alexander Meyer wieder das Trikot von Bayer Leverkusen überstreifen. Der 22 Jahre alte Abwehrspieler des MSV Duisburg trug bereits von 1999 bis 2004 das Bayer-Trikot und wurde anschließend an die "Zebras" ausgeliehen. Der Werksverein nutzte jetzt die Option, den ehemaligen Jugend-Nationalspieler zurückzuholen. Am 31. März wäre die Option verstrichen.

In Duisburg hat sich Meyer zum Stammspieler entwickelt. Er bestritt für die Meidericher in der laufenden Saison 24 Bundesligaspiele. "Wir haben Alexanders positive Entwicklung mit seinem Durchbruch in der Bundesliga genau beobachtet. Er ist ein vielseitiger und dynamischer Mann mit viel Potenzial und wird den Konkurrenzkampf beleben", erklärte Bayer-Cheftrainer Michael Skibbe.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×