Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2009

14:48 Uhr

Fußball Bundesliga

Neuville hält Mönchengladbach die Treue

Borussia Mönchengladbach und Stürmer Oliver Neuville gehen auch in Zukunft gemeinsame Wege. Der 35-Jährige verlängerte seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2010.

Seine Zukunft liegt in Mönchengladbach: Oliver Neuville. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Seine Zukunft liegt in Mönchengladbach: Oliver Neuville. Foto: Bongarts/Getty Images

Stürmer Oliver Neuville wird auch in der kommenden Saison für Bundesligist Borussia Mönchengladbach auf Torejagd gehen. Der Nationalspieler verlängerte seinen Vertrag bei den "Fohlen" am Donnerstag bis zum 30. Juni 2010. Unter Trainer Hans Meyer hatte der 35-Jährige zuletzt seinen Stammplatz verloren.

"Oliver ist ein erfahrener Spieler, der bei uns alle Möglichkeiten hat. Wir wollen, dass er seine Qualitäten und seine Erfahrung noch länger bei Borussia einbringt", sagte Borussias Sportdirektor Max Eberl.

Neuville hatte vor Weihnachten ein Gespräch mit Meyer und Eberl geführt. "Da haben wir besprochen, welche Rolle ich bei Borussia spielen soll. Ich konzentriere mich nur auf Borussia und unser Ziel, den Klassenerhalt zu schaffen, und ich kann mir gut vorstellen, meine Karriere hier in Gladbach zu beenden", sagte der Ex-Leverkusener und-Rostocker.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×