Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.01.2008

20:11 Uhr

Fußball Bundesliga

Odjidja-Ofoe heuert beim HSV an

Bundesligist Hamburger SV hat den belgischen U21-Nationalspieler Vadis Odjidja-Ofoe verpflichtet. Der 18 Jahre alte Abwehrspieler wechselt vom belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht zu den Norddeutschen.

Bundesligist Hamburger SV hat sich die Dienste des belgischen U21-Nationalspieler Vadis Odjidja-Ofoe gesichert. Der 18 Jahre alte Abwehrspieler kommt vom belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht an die Elbe und unterschreibt nach Klubangaben einen langfristigen Vertrag bei den Norddeutschen. Konkrete Zahlen nannte der HSV nicht.

"Vadis ist ein junger Spieler, der über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügt und bereits Verantwortung auf dem Platz übernimmt. Neben seiner Spielübersicht und Technik zählt sein Zweikampfverhalten zu den großen Stärken. Wir können Vadis defensiv sehr vielseitig einsetzen", sagte Sportchef Dietmar Beiersdorfer. Odjidja-Ofoe soll bereits am Montag mit ins Trainingslager nach Dubai reisen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×