Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.02.2009

16:26 Uhr

Fußball Bundesliga

Rebecca Smith wechselt zum VfL Wolfsburg

Die neuseeländische Nationalspielerin Rebecca Smith spielt ab sofort für den Frauen-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Die Defensivspezialistin unterschrieb zunächst bis zum Saisonende.

Der VfL Wolfsburg hat Rebecca Smith verpflichtet. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Der VfL Wolfsburg hat Rebecca Smith verpflichtet. Foto: Bongarts/Getty Images

Der VfL Wolfsburg hat knapp drei Wochen vor dem Beginn der Rückrunde in der Frauen-Bundesliga die neuseeländische Nationalspielerin Rebecca Smith verpflichtet. Die 27 Jahre alte Defensivspezialistin erhielt zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende. Zuletzt hatte Olympia-Teilnehmerin Smith in Australien und Schweden unter Vertrag gestanden.

Der Tabellenachte aus Wolfsburg hatte in der Winterpause bereits U20-Nationalspielerin Pia Marxkord sowie die finnische Auswahlakteurin Katri Nokso Koivisto verpflichtet.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×