Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.04.2006

16:40 Uhr

Fußball Bundesliga

Saison für Hamburgs Fillinger wohl beendet

Mittelfeldspieler Mario Fillinger vom Bundesligisten Hamburger SV hat am vergangenen Wochenende beim Spiel der zweiten Mannschaft gegen Carl-Zeiss Jena (0:1) einen Bänderriss im linken Knöchel erlitten.

Bundesligist Hamburger SV muss wohl bis zum Saisonende auf die Dienste von Mittelfeldspieler Mario Fillinger verzichten. Der 21-Jährige zog sich im Spiel der zweiten Mannschaft der Hanseaten gegen Carl-Zeiss Jena (0:1) einen Bänderriss im linken Knöchel zu.

Fillinger gehört normalerweise zum Kader der zweiten Mannschaft, kam aber in dieser Saison auch schon zweimal im Bundesliga-Team des HSV zum Einsatz.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×