Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.01.2011

11:31 Uhr

Fußball Bundesliga

Schalke vermeldet Rakitic-Wechsel

Schalke 04 hat den Wechsel von Ivan Rakitic zum spanischen Erstligisten FC Sevilla bestätigt. Unterdessen soll die Verpflichtung des Ghanaers Anthony Annan perfekt sein.

Anthony Annan spielt künftig im Trikot von Schalke 04. Foto: SID Images/pixathlon SID

Anthony Annan spielt künftig im Trikot von Schalke 04. Foto: SID Images/pixathlon

Bundesligist Schalke 04 hat den Wechsel des kroatischen Nationalspielers Ivan Rakitic zum spanischen Erstligisten FC Sevilla bestätigt. Rakitic wird mit sofortiger Wirkung für die Andalusier spielen, er unterzeichnete in Sevilla einen Vertrag bis 2015. Die Ablöse soll zwischen 1,5 und 2,5 Mill. Euro betragen.

Rakitic war im Sommer 2007 vom FC Basel nach Gelsenkirchen gewechselt. Er absolvierte für die Königsblauen 97 Bundesliga-Spiele (12 Tore), wurde 19-mal im Europapokal (1 Tor) und 15-mal im DFB-Pokal (3 Tore) eingesetzt.

Ersatz soll bereits gefunden sein: Der Wechsel des ghanaischen Nationalspielers Anthony Annan vom norwegischen Rekordmeister Rosenborg Trondheim zum deutschen Vizemeister ist wohl perfekt. Wie Rosenborg auf seiner Internetseite mitteilt, hat Annan am Freitagabend den obligatorischen Medizincheck in Gelsenkirchen bestanden.

"Alles ging sehr schnell, aber ich bin sehr froh, dass ich in einer so großen Liga spielen darf. Schalke hat mich sehr herzlich empfangen", sagte Annan. Eine offizielle Bestätigung des Transfers von Schalker Seite steht aus.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×