Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.01.2010

19:32 Uhr

Fußball Bundesliga

Stuttgart überrollt spanischen Zweitligisten

Mit einem Schützenfest hat sich der VfB Stuttgart aus dem spanischen Trainingslager in La Manga gemeldet. Die Schwaben kamen gegen den FC Cartagena zu einem deutlichen 8:0-Erfolg.

Cacau erzielte zwei Tore beim 8:0 des VfB. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Cacau erzielte zwei Tore beim 8:0 des VfB. Foto: Bongarts/Getty Images

Der VfB Stuttgart schießt sich im Trainingslager weiter den Bundesliga-Frust von der Seele. Der fünfmalige deutsche Meister bezwang den spanischen Zweitligisten FC Cartagena in seinem Winter-Trainingslager in La Manga mit 8:0 (4: 0).

Je zwei Tore für den Champions-League-Achtelfinalisten erzielten Zdravko Kuzmanovic (2./83.), Cacau (7./35.) und Thomas Hitzlsperger (42./65.). Alexander Hleb (61.) und Elson (86.) trafen je einmal, Neuzugang Cristian Molinaro gab sein Debüt.

Am Dienstag hatte der VfB den Drittligisten Sangonera Atletico 5:0 besiegt. Am 16. Januar treten die Schwaben zum Rückrundenauftakt gegen Meister VfL Wolfsburg an.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×