Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.01.2007

21:10 Uhr

Fußball Bundesliga

Turniersieg für Bremen in der Türkei

Durch einen 2:1-Sieg gegen Feyenoord Rotterdam im Finale hat sich Bundesliga-Tabellenführer Werder Bremen den Turniersieg im türkischen Belek gesichert. Für die Hanseaten trafen Naldo und Jurica Vranjes.

Turniersieg für Werder Bremen im türkischen Belek. Im Endspiel besiegte der Bundesliga-Spitzenreiter den niederländischen Ehrendivisionär Feynoord Rotterdam 2:1 (1:0), nachdem die Hanseaten am vergangenen Montag das Halbfinale gegen den türkischen Pokalsieger Besiktas Istanbul mit 4:0 für sich entschieden hatte.

Gegen Ex-Europapokalsieger Rotterdam erzielten Naldo (44.) und Jurica Vranjes (48.) die Treffer für das Team von Werder-Trainer Thomas Schaaf. Die Niederländer kamen sechs Minuten vor dem Abpfiff lediglich noch zum Anschlusstreffer durch den griechischen Europameister und früheren Bremer Stürmer Angelos Charisteas.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×