Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.01.2007

21:15 Uhr

Fußball Bundesliga

Werder bei Test-Sieg über Erfurt gut in Form

Gut eine Woche vor dem Rückrundenstart in der Bundesliga hat Werder Bremen schon eine gute Form erreicht. Ein Testspiel beim Regionalligisten Rot-Weiß Erfurt gewann der Herbstmeister souverän mit 5:2 (3:1).

Bei Herbstmeister Werder Bremen stimmt die Frühform. Der Bundesliga-Spitzenreiter scheint für den Rückrunden-Auftakt gerüstet zu sein. Gut eine Woche vor dem Match gegen den Nordrivalen Hannover 96 gewann das Team von Trainer Thomas Schaaf ohne große Mühe beim Regionalligisten Rot-Weiß Erfurt 5:2 (3:1).

Vor rund 15 000 Zuschauern im Steigerwald-Stadion erzielten Nationalspieler Tim Borowski, der Brasilianer Diego, Aaron Hunt sowie zweimal A-Junior Kevin Schindler die Treffer für den ohne den angeschlagenen WM-Torschützenkönig Miroslav Klose angetretenen Erstligisten. Erfurts Goalgetter Dominik Kumbela und Thorsten Görke per Foulelfmeter, den ausgerechnet der von Twente Enschede verpflichtete Neuzugang Peter Niemeyer in seinem ersten Match für Werder verschuldete, markierten die Treffer für den Tabellendritten der Nord-Gruppe.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×