Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.01.2008

17:01 Uhr

Fußball Bundesliga

Werder kommt gegen Saturn unter die Räder

Werder Bremen hat im Testspiel gegen den russischen Erstligisten Saturn Ramenskoje eine empfindliche Pleite hinnehmen müssen. Im türkischen Belek setzte es für den Bundesliga-Klub ein deutliches 1:5 (0:2).

Zum Abschluss des Trainingslagers im türkischen Belek ist Bundesligist Werder Bremen in einem Testspiel förmlich untergegangen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem russischen Erstligisten Saturn Ramenskoje 1:5 (0:2). Dabei traf Ivan Klasnic in der 62. Minute zum zwischenzeitlichen 1:2. Zuvor hatte der Kroate einen Foulelfmeter verschossen (53.).

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×